Fernbehandlung/- Beratungen

Fernbehandlung/- Beratungen

... sind erlaubt und ich biete sie auch an!

Diese Seite dient lediglich zur Information!  Es hat keinen werberechtlichen Charakter!

 

Das sagt das Gesetz

https://www.gesetze-im-internet.de/heilmwerbg/__9.html

§ 9 Gesetz über die Werbung auf dem Gebiete des Heilwesens (Heilmittelwerbegesetz - HWG)

Unzulässig ist eine Werbung für die Erkennung oder Behandlung von Krankheiten, Leiden, Körperschäden oder krankhaften Beschwerden, die nicht auf eigener Wahrnehmung an dem zu behandelnden Menschen oder Tier beruht (Fernbehandlung). Satz 1 ist nicht anzuwenden auf die Werbung für Fernbehandlungen, die unter Verwendung von Kommunikationsmedien erfolgen, wenn nach allgemein anerkannten fachlichen Standards ein persönlicher ärztlicher Kontakt mit dem zu behandelnden Menschen nicht erforderlich ist.
 
Ein persönlicher Kontakt ist zum Beispiel nicht erforderlich wenn es sich um seelische oder mental/geistige Beschwerden handelt. Eine Heilbehandlung muss dann nicht zwingend vor Ort in einer Praxis stattfinden sondern könnte durchaus über ein Medium erfolgreich stattfinden. 
 
 
Mein Angebot
 
In der Regel findet jedoch ein Erstbesuch in meiner Heilpraxis statt. Hier erstelle ich auch eine umfangreiche Anamnese mit führe ggfs. erforderliche Untersuchungen durch.
 

Nach dem Erstbesuch ist dann eine Behandlung über die Distanz möglich. Alles weitere wird genau besprochen. 

 

Das Honorar entspricht meinem üblichen Honorar von 80,- Euro für eine Zeitstunde. Nach einer Stunde wird in 15-minütigen Intervallen anteilig abgerechnet. Zahlbar über Paypal oder Banküberweisung. Eine Rechnung wird anschließend zugesendet. 




Freude  FreudeZufriedenheit  ZufriedenheitFreiheit  FreiheitLiebe  Liebe
nach oben